Cashmere Radio

15
Back to radio
Radio Schedule

CA$HMERE #36 Haft zum Befehl

6 June 2020

„Haftbefehl ist Macht im Game”: Der Offenbacher Cho hat die vergangene Deutschrap-Dekade wie kein anderer Straßenrapper geprägt. Haft gab der Jugend eine neue Sprache und packte mit seinem Azzlackz-Label das Rhein-Main-Gebiet wieder auf die Karte. Aykut Anhan gelingt der seltene Spagat, Liebling des Feuilletons und OG auf der Straße zu sein. Vor allem aber ist er der komplexeste und spannendste Rap-Charakter seiner Generation. 5 Jahre hatte Haftbefehl kein Album veröffentlicht. Zur Feier von „Das weiße Album” diggen wir uns durch seinen Katalog. „Dadash, gib ihn’ den Klassiker!”  

Playlist

Haftbefehl – Copkilla
Haftbefehl – Bolon
Haftbefehl – RADW
Haftbefehl – Hass Schmerz
Haftbefehl – Gestern Gallus Heute Charts
Mortel – Original feat. Haftbefehl
MAAF – Mach die Millen feat. Haftbefehl
Milonair – Glitza feat. Haftbefehl
MoTrip – Mama feat. Haftbefehl
Manuellsen – Da Real feat. Haftbefehl
Haftbefehl – 1999 Pt. 4 (Alo Alo)
Haftbefehl – 1999 Pt. 1
Coup – Kanack
Haftbefehl – Aus Hater werden Fans feat. Moses Pelham
Haftbefehl – Skit
Haftbefehl – Frisch aus der Küche feat. Ufo361 & Capo
Haftbefehl – Cheech & Chong feat. Jan Delay
Soufian – Teufelsküche feat. Haftbefehl
Haftbefehl – 1999 Pt. 5
Haftbefehl – 1999 Pt. 6
Haftbefehl – Azzlacks sterben jung 2

Back to CA$HMERE